Der Maler Joel Rea vorgestellt bei NRWision

Joel Rea

Ab dem 7.05.2019 wird täglich mehrmals auf Unitymedia Kanal 84 und NetCologne/NetAachen Kanal98 eine neue Sendung meiner Filmreihe mit Künstlern aus aller Welt ausgestrahlt. Die Serie dürfte für Kunstinteressierte höchst interessant sein. Während Kunstsammler neue Bilder finden, können aufstrebende Künstler im Film Tipps und Anregungen erhalten.

In meiner Fernsehserie stelle ich Malerinnen und Maler vor, die ihre Malweise demonstrieren und aufbauend auf den Techniken der Alten Meister zeitgenössische Gemälde erschaffen.

Der ca. 20 minütige Bericht stellt den in Australien lebenden Maler Joel Rea vor. Er kreiert beeindruckende, fantasievolle Bilder mit tiefgründigen Aussagen. Filmpassagen mit Originaltexten sind mit deutschen Untertiteln versehen.

Wer nicht bis zur Ausstrahlung meines Fernsehfilm warten möchte oder keinen Zugang zu NRWision hat, kann den Beitrag schon jetzt in der Mediathek über das Internet ansehen. Dazu bitte hier oder auf´s Bild klicken.

Bilder von mir sind hier.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Ölmalerei, Malerei, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meeresbucht – Acrylgemälde

Meeresbucht

Dieses Gemälde zeigt eine Felsenbucht an der englischen Küste. In der Nähe entstanden einige der Filmaufnahmen zur Fernsehserie „The Coroner“.

Das Gemälde ist in Acrylfarben auf Leinenkarton mit den Massen 13x18cm gemalt.

 

Weitere Bilder erhalten Sie hier. Signierte Drucke in limitierter Auflage sowie Auftragsarbeiten sind auf Anfrage in verschiedenen Formaten verfügbar.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Merken

Merken

Veröffentlicht unter Acrylmalerei, Kunst verkaufen, Malerei | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Auftragsarbeit – Flussmündung – Teil 8

Das verfallene Boot und das Flussbett im Vordergrund waren nun mit weiteren Details auszustatten. Dazu habe ich Gras und grössere Steine eingefügt. Mit einem feinen Pinsel habe ich die Grashalme in schnellen Strichen mit vielen verschiedenen Grüntönen aufgetragen. Die Grüntöne bestehen aus einer Mischung von cadmium gelb oder zitronengelb mit umbra natur oder ultramarine blau oder kobaltblau. Für die ganz hellen Töne habe ich etwas weiss beigemischt.

Mein Kunde erhielt wieder ein Foto des Bearbeitungsstandes.

Die nächsten Schritte werde ich hier so bald wie möglich beschreiben.

Weitere Bilder erhalten Sie hier. Signierte Drucke in limitierter Auflage sowie Auftragsarbeiten sind auf Anfrage in verschiedenen Formaten verfügbar.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Veröffentlicht unter Acrylmalerei, Kunst verkaufen, Malerei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausstellung WAT-Kreativ 2019 Kurzbericht

Am letzten Wochenende fand die Kunstbörse – WAT-kreativ statt. Erstmals wurde diese am neuen Veranstaltungsort in Wattenscheid in der Alten Lohnhalle des Technologie- und Gründerzentrums ausgerichtet. Mein Malerfreund Peter und ich haben zusammen mit rund 60 Künstlern unsere Werke ausgestellt.

Am Samstag und Sonntag kamen viele Besucher um mit uns zu sprechen und sich Tipps und Tricks für ihr Hobby zu holen. Für uns Maler war ein besonderer Raum eingerichtet worden, der vor allem am Samstag erstaunlich viel Zuspruch fand. Zwischen den Gesprächen hatte ich trotzdem Zeit, an meinem Landschaftsgemälde zu arbeiten.

Weitere Bilder erhalten Sie hier. Signierte Drucke in limitierter Auflage sowie Auftragsarbeiten sind auf Anfrage in verschiedenen Formaten verfügbar.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Veröffentlicht unter Acrylmalerei, Ausstellungen, Kunst verkaufen, Malerei | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ausstellung WAT-Kreativ 2019

Am Samstag, 6. April, und Sonntag, 7. April 2019 findet bereits zum 42. Mal die Kunstbörse – WAT-kreativ – in der Zeit von 11-18 Uhr statt. Erstmals gibt es ein neues Konzept und einen neuen Veranstaltungsort in Wattenscheid in der Alten Lohnhalle des Technologie- und Gründerzentrums. Rund 60 Künstler stellen ihre Werke aus. Darunter sind auch international bekannte Maler zu denen u.A der aus Oberhausen stammende Peter Kempf und der gebürtige Essener Rainer Hillebrand gehören. Die abgebildeten Fotos zeigen einige ihrer Arbeiten, die im Original zu bewundern sein werden.

An den Ständen sind die Besucher eingeladen, nicht nur Kunstwerke zu erwerben, sondern sich bei den Profis Tipps und Tricks für ihr Hobby zu holen. In einem Außenbereich gibt es ausserdem Kunsthandwerkerstände und Gastronomie. Der Eintrittspreis beträgt 2 Euro (inklusive Los), Kinder bis einschließlich zwölf Jahre haben freien Einlass.

Weitere Bilder erhalten Sie hier. Signierte Drucke in limitierter Auflage sowie Auftragsarbeiten sind auf Anfrage in verschiedenen Formaten verfügbar.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Veröffentlicht unter Acrylmalerei, Ausstellungen, Kunst verkaufen, Malerei | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Auftragsarbeit – Flussmündung – Teil 7

Nach Fertigstellung des Bootshauses, der sich anschliessenden Ufermauer und den Booten im Mittelgrund, konnte ich mich dem verfallenden Boot und dem Flussbett im Vordergrund zuwenden. Die Kieselsteine habe ich mit Umbra natur und einem stark abgenutzten Pinsel erzeugt, den ich unter ständigem Drehen und Bewegen auf den Malgrund getupft habe. Damit sollte eine vielfältige Struktur erzeugt werden.

Eine weitere Lage Kieselsteine entstand nach dem gleichen Verfahren mit einer Beimischung von weiss für die hellen Kiesel und gebrannter Siena und manchmal sogar preussisch Blau für die dunkleren Bereiche. Für das verfallene Boot konnte ich die gleichen Farben verwenden. Die grösseren Flächen habe ich mit einem Flachpinsel Nr.5 unter Beachtung des Verlaufs der Bootsplanken gemalt. Für Details und kleinere Bereiche habe ich einen Rundpinsel Nr.2 verwendet, den ich unter Zuhilfenahme einer Schere zugespitzt hatte.

Nach einigen Sitzungen konnte ich meinem Kunden wieder ein Foto des Bearbeitungsstandes zuschicken.

Die nächsten Schritte werde ich hier so bald wie möglich beschreiben.

Weitere Bilder erhalten Sie hier. Signierte Drucke in limitierter Auflage sowie Auftragsarbeiten sind auf Anfrage in verschiedenen Formaten verfügbar.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Veröffentlicht unter Acrylmalerei, Kunst verkaufen, Malerei | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Auftragsarbeit – Flussmündung – Teil 6

Nach all den interessanten Aktivitäten, über die ich in letzter Zeit berichtet habe, ist es Zeit für Teil 6 meiner Auftragsarbeit mit einer Flussmündung.

Nach Fertigstellung der Bäume des Waldstücks im Hintergrund, das aus vielen Lagen aufgetupfter Grüntöne entstanden ist, konnte ich mit dem Bootshaus beginnen. Dabei gab mir eine Mischung von Zitronengelb und gebrannter Sienna die feinen, warmen Farben, die fast nach Orange tendieren. Das Mauerwerk habe ich mit Umbra mit einem 1mm Pinsel aufgetupft. Ich habe darauf geachtet, dass alles nicht zu kontrastreich erscheint, da das Gebäude sich im Mittelgrund befindet.

Die sich anschliessende Mauer habe ich ähnlich gestaltet nur dass die Töne dunkler erscheinen sollten. Die Schattenbereiche habe ich durch eine dünne Schicht Umbra angelegt. Bei Bedarf habe ich Ultramarinblau hinzugegeben.

Über einen Zeitraum von mehreren Tagen konnte ich dann auch mit den Booten am gegenüberliegenden Ufer beginnen.

Der Kunde erhielt wieder ein Foto des Bearbeitungsstandes, um ihm Gelegenheit zu geben, eventuelle Änderungswünsche zu äussern.

Die nächsten Schritte werde ich hier so bald wie möglich beschreiben.

Weitere Bilder erhalten Sie hier. Signierte Drucke in limitierter Auflage sowie Auftragsarbeiten sind auf Anfrage in verschiedenen Formaten verfügbar.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Veröffentlicht unter Acrylmalerei, Kunst verkaufen, Malerei | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Maler Joseph Zbukvic vorgestellt bei NRWision

Seit dem 19.03.2019 wird täglich mehrmals auf Unitymedia Kanal 84 und NetCologne/NetAachen Kanal98 eine weitere Sendung meiner neuen Filmreihe mit Künstlern aus aller Welt ausgestrahlt. Die Serie dürfte für Kunstinteressierte höchst interessant sein. Während Kunstsammler neue Bilder finden, können aufstrebende Künstler im Film Tipps und Anregungen erhalten.

In meiner Fernsehserie möchte ich Malerinnen und Maler vorstellen, die ihre Malweise demonstrieren und aufbauend auf den Techniken der Alten Meister zeitgenössische Gemälde kreieren.

Der ca. 20 minütige Bericht stellt den in Australien lebenden Aquarellmaler Joseph Zbukvic vor. Er zaubert aus alltäglichen Themen beeindruckende Bilder. Passagen mit Originaltexten sind mit deutschen Untertiteln versehen.

Wer nicht bis zur Ausstrahlung meines Fernsehfilm warten möchte oder keinen Zugang zu NRWision hat, kann den Beitrag schon jetzt in der Mediathek über das Internet ansehen. Dazu bitte hier oder auf´s Bild klicken.

Bilder von mir sind hier.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Veröffentlicht unter Ölmalerei, Malerei, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausstellung im Popup Kunst Cafe in England 2019

Vom 15.-17. März habe ich an einer Ausstellung im Lupton House in England teilgenommen. Eine grosse Auswahl an Bildern der Mitglieder unseres Kunstvereins war dort zu sehen. Dazu gehörten klassische Themen wie Blumen, Stillleben, Porträts, Landschaften, Küstenansichten aber auch abstrakte Gemälde. Die Ausstellung fand in einem historischen Gebäude statt in dem die Besucher auch Kaffe und Kuchen geniessen konnten.

Unsere Devon Art Society (DAS) hat eine mehr als 100-jährige Tradition mit Ausstellungen hochwertiger Kunstwerke zu erschwinglichen Preisen. Die Besucher konnten sich sogar mit den Künstlern unterhalten, da ständig einige von uns anwesend waren. Der Eintritt war frei.

Meine Bilder finden Sie hier. Signierte Drucke in limitierter Auflage sowie Auftragsarbeiten sind auf Anfrage in verschiedenen Formaten verfügbar.
Wenn Sie mich direkt kontaktieren wollen, klicken Sie bitte hier.

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Kunst verkaufen, Malerei | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gendersternchen und so

Mit Interesse habe ich den Verriss des offenen Briefs von Dieter Nuhr und anderen Prominenten zum Gendersternchen gelesen. Es war zu erwarten, dass Kritik an der politischen Korrektheit einen Sturm der Entrüstung hervorrufen würde.

Vielleicht sollten wir wie die Angelsachsen und Angelsächsinnen statt deren THE das deutsche DE verwenden. Dann wären alle Geschlechter endlich gleich. Beispiel de Hund, de Katze, de Baum.

Genitiv und Dativ wären dann überflüssig.
Beispiel: De Mann gab de Hund de Futter. Das spart Tinte, ist umweltfreundlich, geschlechtsneutral und vermeidet grammatikalische Fehler. Das Denken wird leichter und Schulnoten verbessern sich umgehend.

Eine sinnvolle Ergänzung wäre dann noch die Abschaffung der Rechtschreibung, die ja in den ersten Schuljahren vielerorts praktiziert wird. Die Verständigung untereinander könnte sich dann auf Emoticons konzentrieren. Immerhin werden Gespräche ja inzwischen vorwiegend über Whatsapp abgewickelt.

Das reicht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen