Meine Ausstellungseröffnung in London

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am 13. Mai fand die Eröffnung meiner Ausstellung im Valence House Museum im Londoner Vorort Dagenham statt. Die Bürgermeisterin von Barking & Dagenham, Ratsmitglied Frau Eileen Keller und 30 Gäste waren meiner Einladung gefolgt. In ihrer Ansprache erwähnte die Bürgermeisterin die Bedeutung guter Beziehungen zwischen den Völkern, die gerade in unserer turbulenten Zeit wichtig sind.

Die Bürgermeisterin hat Witten schon mehrmals persönlich besucht und wünscht sich eine friedliebende Welt, damit zukünftige Generationen glücklich leben können.

Dagenham hat speziell für junge Leute den Posten einer jungen Bürgermeisterin geschaffen, die ebenfalls zur Ausstellung gekommen war. Miss Vaisaly Gnanapandithan äusserte die Hoffnung, dass auch viele junge Bürger in den kommenden Monaten den Weg in die Ausstellung finden mögen.

Die Eröffnungsansprache hat mein langjähriger Freund Alan Gorsuch ein Freeman of the City of London gehalten. Er hat den mehr als 30 Anwesenden etwas über mein Leben erzählt und über seine langjährigen Erfahrungen als Gastgeber für junge Menschen aus Witten.

Die Ausstellung zeigt malerische Sehenswürdigkeiten von Barking&Dagenham und Witten und stellt dar, wie die Bewohner von Dagenham und ihre heutige Partnerstadt Witten nach einem schrecklichen Krieg vor 70 Jahren zusammengefunden haben.

Der Barking&Dagenham Witten Club hat einige Erinnerungsstücke zur Ausstellung beigesteuert. Dazu gehört ein Teller mit einem Bild Wittens, eine Tafel, die an die Zeitkapsel erinnert, die Witten der Stadt Dagenham geschenkt hat, und ein Buch, das die von Arthur Durrant geschriebene „Two Town Story“ fortsetzt.

Drucke in limitierter Auflage des Gemäldes vom ehemaligen Rathaus der Stadt Dagenham sowie Postkarten und Magnete einiger Gemälde und deren Originale werden im Museumsladen zum Verkauf angeboten.

Es ist geplant die Ausstellung im kommenden Jahr in Deutschland zu präsentieren. Dann sollen Gemälde des Malers Yemi Tubi aus Dagenham hinzukommen, die sich mit den Problemen unserer Zeit der Flüchtlingkrise, den Hungersnöten und Kriegen auseinandersetzen.

Im Vorfeld der Ausstellung hatte die Lokalzeitung einen zweiseitigen Bericht veröffentlicht. Die Ausstellung endet am 29 Juli 2017.

Die Fotos zeigen einige Bilder der Ausstellungseröffnung.

Weitere Bilder finden Sie hier. Signierte Drucke in limitierter Auflage sowie Auftragsarbeiten sind auf Anfrage in verschiedenen Formaten verfügbar.

Wenn Sie mich direkt kontaktieren wollen, klicken Sie bitte hier. 

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Advertisements

Über landscape painter

Painting and drawing have been my passion from early childhood. I have attended numerous exhibitions in England and Germany. Presented with the Judges Award at a show I now have one of my paintings on permanent display at a museum in Greater London with growing sales and commissions.
Dieser Beitrag wurde unter Acrylmalerei, Allgemein, Ausstellungen, Kunst verkaufen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Freue mich über Ihre Nachricht oder den Klick auf "Gefällt mir". Falls Sie nicht Wordpress registriert sind, verwenden Sie bitte die "Kontakt" Seite

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s